Hähnchenbrustfilet mit Sesam-Panade

Rezept: Hähnchenbrustfilet mit Sesam-Panade
Schnell und sehr lecker
4
Schnell und sehr lecker
00:30
11
4939
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 gr.
Paniermehl
50 gr.
Sesam
1
Ei
1
Hähnchenbrustfilet
Erdnussöl
Salz,Pfeffer,Sojasauce
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
15,5 g
Kohlenhydrate
41,9 g
Fett
26,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenbrustfilet mit Sesam-Panade

ZUBEREITUNG
Hähnchenbrustfilet mit Sesam-Panade

1
Hähnchenbrustfilet waschen,trockentupfen mit Salz und Pfeffer würzen. Das Filet von beiden Seiten mit Mehl einreiben,Ei auf einem tiefen Teller schlagen mit Salz Pfeffer und Sojasauce würzen und vermischen(nicht wegschmeissen). Paniermehl und Sesam auf einem flachen Teller vermischen.
2
Jetzt das Filet in das Ei von beiden Seiten tauchen und anschliessend mit dem Paniermehlmix von beiden Seiten panieren.Pfanne mit dem Öl erhitzen auf höchster Stufe,wenn das Öl heiss genug ist Herd zurückdrehen auf halbe Stufe und das Filet zugeben. Filet von beiden Seiten ca.8-10min.knusprig anbraten,das restlich Ei dazugeben und kurz mit anbraten.Fertig Dazu passt auch sehr gut Basmatireis oder ein leckeres Pürree mit Gemüse.

KOMMENTARE
Hähnchenbrustfilet mit Sesam-Panade

Benutzerbild von Lankara
   Lankara
Ich liiieeebe sesam... mit hähnchenbrust zusammen sicher absolut klasse und was was man nicht vergisst! *schnurr*
Benutzerbild von evelinekochfee
   evelinekochfee
ein super Rezept. leckere 5***** LG Eveline
Benutzerbild von Schokotraum27
   Schokotraum27
sehr lecker verpacktes Hühnchen und ich nehm den Reis dazu.......ich bin Reis Fanatiker :o).........hast ein lecker Huhn gezaubert...........super
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
.... sehr gut.... das Rezept nehm ich mit und lasse 5 leckere*chen da LG Brigitte
Benutzerbild von nanuuk
   nanuuk
mmmmh das find ich super! 5*

Um das Rezept "Hähnchenbrustfilet mit Sesam-Panade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung