Thai-Chili-Sauce

Rezept: Thai-Chili-Sauce
süss-scharf
7
süss-scharf
00:30
5
1959
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 ml
Reisessig
160 gr
Kristallzucker
1 EL
Salz
2
Knoblauchzehen, klein gehackt
30 gr
rote Pfefferoni, klein gehackt
2
Chilischoten, kleingehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
66 (16)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Thai-Chili-Sauce

Maccaroni pikant

ZUBEREITUNG
Thai-Chili-Sauce

1
Reisessig mit Zucker und Salz vermischen und bei schwacher Hitze dickflüssig einkochen (ca. 15min)
2
Knoblauch, Pfefferoni und Chilischoten in die Sauce rühren und diese weitere 3 min köcheln. Sauce auskühlen lassen.
3
Die Sauce kann man gut in größerer Menge herstellen, in einem Glas mit Schraubverschluß kann man sie für längere Zeit aufbewahren.

KOMMENTARE
Thai-Chili-Sauce

   kleinerblubb
Die Soße ist der Hammer wenn man Geflügelfleisch eine Nacht darin einlegt und dann auf den Grill wirft *sabber*
Benutzerbild von bonnie4
   bonnie4
Heiße und süße Sache, lecker. 5*****
Benutzerbild von Gerda_59
   Gerda_59
tolle Kombination
Benutzerbild von emari
   emari
ja, süß und scharf, so mag ich das - l.g. emari
Benutzerbild von ks315
   ks315
Für mich!!!! 5***** und LG

Um das Rezept "Thai-Chili-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung