Soße: Bone Suckin' Sauce

15 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Worchestersauce 1 EL
Balsamico 1 EL
Apfelessig 1 EL
Akazienhonig 2 EL
Dijon Senf 3 EL
Tomatenketchup 8 EL
Cola 0,5 Liter
Zitrone 0,5
Chilipulver etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Currypulver etwas
Paprikapulver etwas
Rauchsalz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Saft der Zitrone auspressen. Cola eventuell noch reduzieren lassen und mit Tomatenketchup (wahlweise Tomatenmark), Senf, Worchestersauce, Balsamico, Apfelessig, Honig (flüssig und nicht zu süß), Chilipulver, Cayennepfeffer, Currypulver, Paprikapulver, Hickory Rauchsalz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen.

2.Diese Sauce ist ideal zum Grillen, Dippen, Backen, Garen und für Marinaden. Der Name ist Programm: 'bonesuckin' ' (steht für total abgeknabbert). Sie ist eine der ersten BBQ- Sauce bei der Sie den Schärfegrad selbst bestimmen können. GUTEN APPETIT!

Auch lecker

Kommentare zu „Soße: Bone Suckin' Sauce“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soße: Bone Suckin' Sauce“