Soße: Bone Suckin' Sauce

Rezept: Soße: Bone Suckin' Sauce
BBQ-Sauce nach echtem North Carolina Westernstil
23
BBQ-Sauce nach echtem North Carolina Westernstil
00:15
3
10900
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 EL
Worchestersauce
1 EL
Balsamico
1 EL
Apfelessig
2 EL
Akazienhonig
3 EL
Dijon Senf
8 EL
Tomatenketchup
0,5 Liter
Cola
0,5
Zitrone
Chilipulver
Chilli (Cayennepfeffer)
Currypulver
Paprikapulver
Rauchsalz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
16,5 g
Fett
0,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soße: Bone Suckin' Sauce

ZUBEREITUNG
Soße: Bone Suckin' Sauce

1
Den Saft der Zitrone auspressen. Cola eventuell noch reduzieren lassen und mit Tomatenketchup (wahlweise Tomatenmark), Senf, Worchestersauce, Balsamico, Apfelessig, Honig (flüssig und nicht zu süß), Chilipulver, Cayennepfeffer, Currypulver, Paprikapulver, Hickory Rauchsalz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen.
2
Diese Sauce ist ideal zum Grillen, Dippen, Backen, Garen und für Marinaden. Der Name ist Programm: 'bonesuckin' ' (steht für total abgeknabbert). Sie ist eine der ersten BBQ- Sauce bei der Sie den Schärfegrad selbst bestimmen können. GUTEN APPETIT!

KOMMENTARE
Soße: Bone Suckin' Sauce

Benutzerbild von dartwizard
   dartwizard
Interessante Idee 5*****
   SmokeMaster
Das Rezept ist doch von Nelson Müller ("Lanz kocht" vom 31.07.09) Bison-Burger inside out mit Bone Suckin’ Sauce
Benutzerbild von holzwarth
   holzwarth
die werd ich doch probiern las dir mal 5* da lg gaby

Um das Rezept "Soße: Bone Suckin' Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung