Gefüllte Kartoffeln

Rezept: Gefüllte Kartoffeln
Grundrezept
3
Grundrezept
00:01
0
1010
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 grosse
Kartoffeln
50 ml
Milch
1 EL
Butter
150 g
Saure Sahne
50 g
Käse gerieben
Salz
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
23,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Kartoffeln

Leberwurstkartoffeln
Bandnudeln a la Ela

ZUBEREITUNG
Gefüllte Kartoffeln

1
Die Kartoffeln gründlich waschen und in der Schale ca. 25. min. kochen. Je nach Sorte und Größe - Kartoffeln sollen weich sein, aber noch nicht zu weich - werden ja noch gebacken. Kartoffeln dann leicht auskühlen lassen.
2
Von den Kartoffeln einen dünnen Deckel abschneiden und die Kartoffeln aushöhlen. Dabei einen 1 cm breiten Rand stehen lassen!
3
Das Kartoffelinnere durch eine Presse drücken oder stampfen und mit Milch, Saurer Sahne und Gewürzen vermischen. Zum Schluß den Käse dazu. Alles wieder in die Kartoffeln füllen und auf ein Backblech setzen.
4
Bei 210 °C im vorgeheiztem Ofen ca. 20 min. goldbraun backen.
5
So ist das alleine natürlich zu langweilig. Man kann z.B. die Saure Sahne durch Creme Fraiche ersetzen, Kräuter unter die Masse mengen. Man kann Cabanossi, Schinken und vielfältige Gemüsesorten (Paprika, Pilze, Erbsen, Mais...) klein schneiden und unter die Masse mischen. Einfach jeder was er mag!

KOMMENTARE
Gefüllte Kartoffeln

Um das Rezept "Gefüllte Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung