Warme Vinaigrette

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Lauch 1 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Rettich 1 Stk.
Weißweinessig 100 ml
Geflügelbrühe 100 ml
Kirschtomaten 8 Stk.
Kerbel 2 EL
Estragon 2 EL
Schnittlauch 1 Bund
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Den Lauch waschen und klein schneiden. Lauch in einer Pfanne mit heißem Olivenöl anschwitzen. Rettich schälen, klein würfeln und zum Lauch geben, kurz durchschwenken und anschließend abkühlen lassen. Olivenöl mit Weißweinessig in einem Mischungsverhältnis von 2:1 verrühren. Kirschtomaten waschen, halbieren und dazu geben. Frische Kräuter fein hacken und zusammen mit dem Lauch und Rettich unter die Vinaigrette mischen. Die Tafelspitzscheiben dünn aufschneiden und auf einer Platte anrichten, mit der Vinaigrette beträufeln und den geschmorten Römersalat darüber verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warme Vinaigrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warme Vinaigrette“