Spaghetti mit Garnelen und Sahne -Knoblauch-Sauce

leicht
( 55 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Olivenöl 3 EL
Butter 3 EL
Knoblauchzehen 4
rote Paprika 0,5
Tomatenmark 2 EL
Weißwein 125 ml
Spaghetti oder Tagliatelle 450 g
rohe Gernelen -ausgelöst und in 1 cm Stücke schneiden 350 g
Crème double 125 g
Salz-Pfeffer-Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
923 (220)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
34,3 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

1.Öl und Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen.Knobi und Paprika in kleine Würfel schneiden und dazugeben.Bis der Knoblauch glasig ist.Tomatenmark und Wein einrühren.10Min.unter Rühren kochen lassen.

2.Die Nudel kochen dann abgießen.

3.Die Garnelen in die Sauce etwas reduzieren und die Creme double einrühren.1 Min unter ständigen Rühren köcheln lassen,bis die Sauce eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die Nudeln in eine Schüssel geben.Die Sauce darüber verteilen und mit Petersilie bestreuen.Gut mischen.

5.Ich habe die Garnelen einfach so mit rein,also sie waren nicht wirklich weich(haben geknartzt oder wie sagt man)ich habe das Rezept auch das erstemal ausprobiert also ich braten sie davor das nächste mal an,weil die Sauce selber schmeckt echt gut....

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Garnelen und Sahne -Knoblauch-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Garnelen und Sahne -Knoblauch-Sauce“