Rührkuchen im Einweckglas

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rührkuchen - nach Belieben 1 Packung
etwas Butter zum Einfetten etwas
etwas Mehl zum Stäuben etwas
Sturzgläser - 230 ml 10 Stück

Zubereitung

1.Gläser mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2.Rührkuchen nach Packungsanweisung herstellen und bis zur Hälfte in die Gläser füllen. Gläser auf ein Backblech stellen und ca. 45 - 50 Min. backen.

3.Abkühlen lassen und mit Glasur bestreichen, festwerden lassen und dann mit dem Deckel verschliessen.

4.Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rührkuchen im Einweckglas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rührkuchen im Einweckglas“