Kuchen im Glas: Stracchialtella

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sturzgläser a 1/4 l Inhalt 4
Frischkäse 100 g
flüssige Butter 100 g
Zucker 80 g
Eier 3
Mehl 220 g
Backpulver 1 TL
Schokoraspeln 100 g

Zubereitung

1.Gläser gut einfetten, Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Butter mit Frischkäse und Zucker verrühren. Eier einzeln gut unterschlagen. Mehl (vermischt mit Backpulver) unterrühren. Zuletzt die Schokoraspeln unterrühren.

2.Teig jeweils 3/4 in die Gläser füllen und ca. 35 Minuten backen. Will man den Kuchen aufbewahren, sofort Deckel aufsetzen und mit den Klammern festhalten oder Deckel aufschrauben. Ist es zuviel Teig, den oberen Teil vorsichtig abschneiden. Dann abkühlen lassen - so hält sich der Kuchen ca. 4 Wochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen im Glas: Stracchialtella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen im Glas: Stracchialtella“