Husumer Krabbencocktail

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
fertige Krabben 400
hart gekochte, feingehackte Eier 4
Tomaten in hauchdünnen Scheiben 2 kleine
gehackten, frischen Dill 1 Eßl.
Senfgurken in Würfelchen 2 Eßl.
Salz, Zitronensaft etwas
klaren Korn 4 Eßl.
Salatblätter 8
Zitrone 4 Scheiben
Dillästchen 4 feine
x.x.x Cocktailsauce x x x etwas
Mayonnaise 12 Eßl.
Tomatenketchup 2 Eßl.
Tabasco 5 Spritzer
Worcestershiresauce 5 Spritzer
granulierte Zwiebeln 1 Prise
granulierter Knoblauch 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.In einer Schüssel Krabben (12 schöne zurücklassen zum Garnieren) mit gehacktem Ei, Tomatenscheiben, Dill und Senfgurkenwürfel mischen. Würzen mit Salz, Zitronensaft und Korn.

2.In Cocktailschalen Salatblätter legen, darauf die Krabbenmischung verteilen. Mit der Cocktailsauce, die glatt gerührt und abgeschmeckt wurde, bedecken.

3.Die frischen Dillästchen darauflegen. Darüber die zurückbehaltenen Krabben setzen. Zitronenscheibe einschneiden und auf den Glasrand setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Husumer Krabbencocktail“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Husumer Krabbencocktail“