AZTEKEN SAFE ****Gefüllte Paprika***** Klassisches Rezept

50 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 125 g
Paprika 2
Ei 1
Mehl 2 EL
Suppenpulver 2 TL
Zwiebel 1
Semmel vom Vortag 1
Salz und Pfeffer etwas
Schnittlauch und Petersilie etwas
für die Soße etwas
Zwiebel 0,5
Tomatenmark 2 EL
Wasser 0,5 l

Zubereitung

1.Backrohr auf 200° vorheizen. Zwiebel klein schneiden und in der Pfanne anbräunen. Semmel in Würfel schneiden. Dann alle Zutaten vermengen ( die Masse sollte ein bischen versalzen schmecken). Paprika aushöhlen und mit der Masse füllen.

2.Soße: Zwiebel anrösten Tomatenmark ein bischen anrösten und mit Wasser aufgießen. Paprika und Soße in eine Terrine geben und im Ofen ca. 30 - 40 min. backen.

3.PS: Bei mir gabs ein Pürree dazu!!!! wer mag kann auch 10 min. bevor es fertig ist, den Paprika mit Käse bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „AZTEKEN SAFE ****Gefüllte Paprika***** Klassisches Rezept“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„AZTEKEN SAFE ****Gefüllte Paprika***** Klassisches Rezept“