Kartoffel-Blumenkohl-Cremesuppe

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 600 g
Blumenkohl frisch 600 g
Gemüsebrühe 1 Liter
Mascarpone fettreduziert 100 g
Zwiebel 1
Schinkenwürfel 80 g
Öl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Die Karoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Den Blumenkühl putzen und in kleine Stücke teilen. Jetzt wird das Gemüse in der Gemüsebrühe für 20 Minuten sehr heiß gebadet (nämlich gekocht).

2.In der Zwiwschenzeit die Zwiebel ausziehen und in Ringe schneiden. In etwa 2-3 EL Öl knusprig braun braten. Die Schinkenwürfel in der Pfanne auslassen und ebenfalls knusprig braten.

3.Zwiswchenzeitlich hat das Gemüse sein Dauerbad beendet und ist gar. Jetzt mit dem Pürierstab serhr fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen und die Mascarpone unterrühren. Sollte die Konsistenz etwas zu dick sein mit etwas Brühe verdünnen.

4.Die Suppe jetzt portionsweise in Teller verteilen. In der Mitte dei Speckwürfel und die Zwiebel anrichten Ab damit auf den Tisch und genießen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Blumenkohl-Cremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Blumenkohl-Cremesuppe“