Mini-Burger, texanische Kidneybohnenrolle und Coleslaw - Cowboys Dream

45 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mini-Burger: etwas
Hackfleisch gemischt 200 gr.
Ei 1 Stk.
Senf 1 TL
Tomatenmark 0,5 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Knoblauchpulver 1 Msp
Zwiebelpulver 1 Msp
Semmelbrösel 1 Msp
Toastbrot 1 Stk.
Zwiebeln 2 Stk.
Käse 1 Päckchen
Tomatenketchup 1 Stk.
Texanische Kidneybohnenrolle: etwas
Tortillas 5 Stk.
Kidney-Bohnen frisch 200 gr.
Frischkäse 75 gr.
Kopfsalat 0,5 Stk.
Olivenöl 3 EL
Tabasco 1 Schuss
Limette 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Coleslaw (amerikanischer Krautsalat): etwas
Weißkohl frisch 0,5 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Sahne, sauer 300 gr.
Mayonnaise 3 EL
Zucker 2 EL
Weißweinessig 3 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Für die Mini-Burger Hackfleisch mit Ei, Senf, Tomatenmark, Knoblauch- und Zwiebelpulver sowie Semmelbröseln im Mixer vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Hackfleisch auf einem Brett ca. 2 cm dick ausrollen und mit einer Ausstechform kleine Burger ausstechen. Ebenfalls aus den getoasteten Brotscheiben je Burger zwei runde Scheiben ausstechen und diese in einer Pfanne zusammen mit der geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebel braten. Die Toastbrotscheiben mit Ketchup bestreichen und auf die Burger jeweils ein paar gebratene Zwiebelringe legen. Dann den Käse auf das Ganze geben sowie je eine weitere Scheibe Toastbrot.

2.Für die texanische Kidneybohnenrolle die Bohnen mit dem Öl pürieren. Knoblauch abziehen, pressen und dazugeben. Dann Chilischote putzen und fein schneiden und zusammen mit dem Frischkäse der Masse unterrühren. Dann das Bohnenmus mit Tabasco, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Tortillas in der Pfanne ohne Zugabe von Fett von beiden Seiten leicht bräunen. Im Anschluss mit Salatblättern belegen, das Bohnenmus aufstreichen und aufrollen. Die Rollen in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren schräg in Stücke schneiden.

3.Für den Coleslaw den Weißkohl putzen und - am besten mit der Küchenmaschine - in sehr dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und pürieren. Im Anschluss saure Sahne mit der Zwiebel und der Mayonnaise verrühren, dann Zucker und Essig hinzugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles über den Kohl geben und mit beiden Händen kurz einmassieren. Den Kohl am besten über Nacht ziehen lassen.

4.Tipp: Dazu reicht man am besten Fladenbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Burger, texanische Kidneybohnenrolle und Coleslaw - Cowboys Dream“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Burger, texanische Kidneybohnenrolle und Coleslaw - Cowboys Dream“