Bunte Chinapfanne mit Tatar

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
trockene chinesische Eiernudeln 200 g
Sesamöl 1 TL
Tatar (Schabefleisch) frisch 300 g
Chinakohl frisch 1 kleiner
Karotten 2
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Paprika 2 rote
Sojabohnenkeimlinge 300 g
Wasser 100 ml
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Sojasoße 3 EL
Chinagewürz 2 TL
Knoblauchzehen 2

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in eine Pfanne geben und Tatar darin ca. 5min anbraten. Chinakohl und Karotten in Streifen schneiden, Knoblauch zerdrücken, alles mit in die Pfanne und auch ca. 5 min dünsten. 2. Frühlingszwiebeln in Stücke und Paprika in Streifen schneiden mit abgetropften Sojabohnenkeimlingen zufügen und kurz anbraten. Wasser, Sambal Olek und Sojasoße unter rühren und mit Chinagewürz und Salz würzen. Gegarte Nudeln untermischen, abschmecken und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Bunte Chinapfanne mit Tatar“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunte Chinapfanne mit Tatar“