Nudelnester

Rezept: Nudelnester
0
00:15
1
162
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Spaghetti oder Bandnudeln
Salz
4
Tomaten
100 g
Gekochter Schinken
4
Eier
4 El
Tomatenketchup
100 g
Sahne
Pfeffer
1 Tl
getrocknetes Basilikum
0,5 Tl
Paprikapulver
1 El
Öl oder Butter
1 Packung
Mozarella oder Mozearella Bälchen ca.160g
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
13,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelnester

Nudeltopf nach Tante Resi

ZUBEREITUNG
Nudelnester

1 Die Spaghetti in kochendem Salzwasser 8 min kochen und dann in einem Sieb abgießen. 2. Währenddessen die Tomaten waschen in kleine Würfel schneiden und die Stielansätze dabei abschneiden. 3. Den Schinken in kleine Streifen schneiden. 4. Die EIer in einen Behälter geben und mit Ketchup und Sahne verquirlen. Dann 1 Tl Salz, 1 Prise Pfeffer , das Basilikum und das Paprikapulver dazugeben. 5. Eine Auflaufform mit Butter oder Öl fetten. Die Nudel mit einem Löffel und einer Gabel zu kleinen Nestern formen und nebeneinander in die Form setzten. 6.Die Tomatenwürfel und Schinkenstreifen auf die Nester verteilen und das Sahne-Eier-Gemisch darüber genießen. 7. Den Mozarella/ die Mozarellabällchen abgießen.(Den Mozarella in Würfel schneiden) In jedes Nest ein Stück/Bällchen Mozarella setzten. 8. Die Spaghettinester auf mittlerer Schiene bei180 Grad (Umluft 160 Grad) 15- 20 min. überbacken. Lasst es euch schmecken!

KOMMENTARE
Nudelnester

Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
Ich liebe Nudeln dafür 5***** LG Andrea

Um das Rezept "Nudelnester" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung