Spaghetti-Pizza mit Tomaten

50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 250 g
Basilikum 3 Stiele
Lauchzwiebeln 3
Tomaten 2 mittelgroße
Mozarella 125 g
Gouda Käse 50 g
Milch 0,25 l
Eier 4
Salami dünne Scheiben 50 g
getrockneter Thymian 1 TL
Fett für die Form etwas
Salz, schwarzer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Spathetti in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

2.Basilikum waschen, trockenschütteln und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Mozarella abtropfen und in Scheiben schneiden. Gouda Käse reiben.

3.Milch und Eier sorgfältig verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Gouda unterrühren. Spaghetti abgießen un in eine gefette Pizzaform (ca. 26 cm Durchmesser) oder in eine entsprechend große Springform legen.

4.Eiermilch darüber gießen. Lauchzwiebeln, Basilikum, Tomaten, Salami und Mozarella darauf legen. Mit Thymian bestreuen. Alles im heißen Backofen (E-Herd: 200°C / Umluft: 175°C / Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Eventuell noch Basilikumblättern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti-Pizza mit Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti-Pizza mit Tomaten“