Grünkohl mit Pinkel und Kasseler

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grünkohl, gefroren 1 kg
Kasseler 250 g
durchwachsener Speck 250 g
Mettenden 4
Pinkel 4
Zwiebel 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Senf mittelscharf etwas
Hafergrütze etwas

Zubereitung

1.Zwiebel pellen. Grünkohl und Zwiebel (ganz) mit etwas Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren. Zwischendurch umrühren.

2.Nach ca. 30 min. den Kasseler und den Speck zum Grünkohl geben und weitere 30 min. später die Mettenden und die Pinkel. Das Ganze noch ca. 30 min. köcheln lassen.

3.Zum Schluss Kasseler, Speck, Mettenden, Pinkel und Zwiebel aus dem Grünkohl herausholen. Den Grünkohl mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Mit Hafergrütze binden.

4.Das Fleisch, den Speck, die Pinkel und die Würste auf einer Platte anrichten und mit dem Grünkohl servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grünkohl mit Pinkel und Kasseler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünkohl mit Pinkel und Kasseler“