Geschnetzeltes zu Butter-Mandel-Reis ...

40 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweine-Schnitzel 3
Zwiebeln 2
Gemüsepaprika rot 1
Gemüsepaprika grün 1
Öl zum Braten 2 Esslöffel
Sahne 1 Töpfchen
Bratensaft z.B. von Maggi 1 Würfel
Tabasco 2 Spritzer
Pfeffer, Salz etwas
Salz 1 Teelöffel
Reis parboiled 200 g
Markenbutter 30 g
Mandeln gehackt 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Schnitzel in feine Streifen schnetzeln, Zwiebeln halbieren und längs in 1-cm-Streifen schneiden, die Paprikaschoten ebenso. Bratensaftwürfel etwas kleinhacken. Die gehackten Mandeln in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten, dann gleich auf einen Teller schütten, damit sie in der heißen Pfanne nicht mehr nachbräunen können.

2.Wasser für den Reis aufsetzen und mit 1 Teelöffel Salz würzen. Den Reis darin 20 Minuten garen. In dieser Zeit im heißen Öl das Fleisch anbraten, Zwiebeln zugeben und, wenn sie auch Farbe genommen haben, die Paprikastreifen zugeben und mit Pfeffer und Salz gewürzt gut durchdünsten.

3.Die Sahne dazuschütten und das Geschnetzelte mit Deckel etwa 8 Minuten garen lassen. Dann den Bratensaft zugeben, noch eine Minute durchkochen lassen und mit Pfeffer, Salz und Tabasco abschmecken.

4.Den gegarten Reis in ein Sieb zum Abtropfen geben, im Topf die Butter mit einer guten Prise Salz braten, bis sie zu bräunen beginnt. Jetzt sofort den Reis und die gerösteten Mandeln hineingeben und gut durchmischen.

5.Den Butter-Mandel-Reis zu dem Geschnetzelten servieren.

6.Tipp: die Soße kann bei Bedarf mit etwas Brühe und -wenn es nötig wird- mit wenig Soßenbinder gestreckt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes zu Butter-Mandel-Reis ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes zu Butter-Mandel-Reis ...“