Schmorkohl

45 Min mittel-schwer
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weißkohlt frisch 1,8 kg
Hackfleisch gemischt 1,3 kg
Eier 2 Stück
Altbackene Semmeln, in Wasser eingeweicht 2 Stück
Scharfer Senf 2 TL
Zwiebel fein gewürfelt 1 Stück
Kümmelpulver, Salz, Pfeffer, Knoblauch granuliert etwas
Paprikapulver , evtl Zwiebelpulver für jene die keine Zwiebel mögen etwas
Butterschmalz 2 EL
Kartoffeln nach Bedarf etwas

Zubereitung

1.Weißkohl putzen, in breite Streifen hobeln. Hackfleisch mit ausgedrückten Semmeln, Eiern,Zwiebeln und Senf vermengen, danach sehr gut würzen, abschmecken. Butterschmalz in einem weiten und hohen !! Topf zerlassen. Bei genügend Hitze zuerst den Boden des Topfes mit Hackfleischbrocken auslegen, danach sofort eine Lage Weißkohl darüberdarübergeben.Auf diese Art weiter verfahren bis Hackfleisch und Weißkohl komplett aufgebraucht sind.

2.Der Abschluss der Lagen sollte aus Weißkohlt bestehen. Jede Lage Weißkohl mit Salz und Pfeffer würzen.Auf mittlere Hitze herunterschalten. den Deckel des Topfes auflegen und etwa 15 min schmoren lassen.

3.Dann das Ganze gut durchrühren, 500 - 750 ml heisses Wasser zugeben und weiter 45 Min. schmoren lassen, dabei die Hitze gut reduzieren, es soll ja nix anbrennen. Der Schmorkohl ist fertig, wenn der Kohl noch leicht bissfest und das Hackfleisch weich und saftig ist. Besonders gut schmeckt das Gericht, wenns eine Nacht "gezogen" hat !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorkohl“