Semmelknödel

Rezept: Semmelknödel
Münchner Schmanckerl
11
Münchner Schmanckerl
3
744
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10
Brötchen vom Vortag
1
Zwiebel
40 g
Butter
3
Eier
Petersilie kraus frisch
0,25 L
Milch
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
12,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Semmelknödel

Rinderbugschmorbraten mit Shiitake Pilzen und Knödeln

ZUBEREITUNG
Semmelknödel

1
Die Brötchen in Würfel schneiden. Das Knödelbrot kommt in eine Schüssel und wird mit lauwarmer Milch übergossen, die Eier dazuschlagen und gewürzt.
2
Kleingehackte Zwiebel und Petersilie ganz kurz in Butter andünsten und dazugeben. Alles gut, aber nicht zu kräftig durchmischen und den Teig stehen lassen.
3
Nun formt man mit angefeucheten Händen schöne rune Knödel und legt sie in das kochende Salzwasser. Sie müssen ganz leicht und locker sein.
4
Semmelknödel sind in leicht kochendem Wasser in ca. 15-20 Minuten, je nach Größe, fertig. Etwas ziehen lassen.

KOMMENTARE
Semmelknödel

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist superlecker. Hast klasse Rezepte. Finde nix zu meckern. Hol mir Inspirationen von deinen Rezepten. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die nehm ich mir mit, dafür 5*
Benutzerbild von Marion243
   Marion243
Tolles Rezept, aber wieviel Milch kommt rein?

Um das Rezept "Semmelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung