Gemüse-Curry mit Schweinefleisch

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl 500 g
grüne Bohnen 250 g
Champignons 250 g
kleine Zwiebel 1
frischer Ingwer, walnussgroß 1 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Schweineschnitzel 400 g
Öl 2-4 EL
rote Currypaste 1-2 EL
Fisch- oder Sojasoße 3 EL
rote Chilischote 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
133 (32)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Kohl, Bohnen und Pilze putzen, waschen. Kohl in feine Streifen schneiden, Bohnen halbieren. Pilze halbieren oder vierteln. Zwiebel und Ingwer schälen, fein würfeln. Bohnen in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten dünsten. Gut abtropfen lassen.

2.Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. In 2 EL heißem Öl in einer großen Pfanne kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Pilze und Kohl darin kräftig anbraten. Zwiebel und Ingwer kurz mitbraten. Currypaste mit anschwitzen. Ca. 1/8 l Wasser und Fischsoße unterrühren, 3-4 Minuten köcheln. Bohnen und Fleisch unterheben und erhitzen.

3.Chili längs einritzen, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Alles anrichten und mit Chilistreifen garnieren. Dazu schmeckt Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Curry mit Schweinefleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Curry mit Schweinefleisch“