Pommersche "Kartoffelwurst"

Rezept: Pommersche "Kartoffelwurst"
gefüllter Schweinemagen norddeutsch
2
gefüllter Schweinemagen norddeutsch
9
2098
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln geschält, vorw.festkochend
750 gr
Schweinebauch frisch o.K,
750 gr
Schweineschulter o.Kn, o.Schw.
2 Stk
Gemüsezwiebeln gewürfelt.
1 Stk
Schweinemagen, gewaschen, küchenfertig vorbereitet
100 gr
Schweineschmalz
2 Tl
Majoran, gerebelt
3 TL
Salz
1 TL
Kümmel gehackt,
1 TL
Pfeffer
1 l
Bratenfond oder Fleischbrühe
1 Stk
Apfel sauer, geschnitten
10 Stk
Backpflaumen
Stärke zum Binden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
0,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pommersche "Kartoffelwurst"

kabeljau, mit parmaschinken und trauben,mandarinen od orangen-fenchel gemüse

ZUBEREITUNG
Pommersche "Kartoffelwurst"

1
Kartoffeln halbgar kochen und würfeln. Das Fleisch in leichtem Salzwasser ca. 1Std köcheln und ebenfalls in Würfel schneiden ca 1cm. Die Zwiebelwürfel in etwas Fett glasig schwitzen.
2
Alles zusammen mit den Gewürzen gut vermengen und in den vorbereiteten Schweinemagen füllen und mit Küchengarn zunähen.
3
Schmalz in einem Bräter erhitzen und den Schweinemagen von allen Seiten gut anbraten. Mit dem Bratenfond oder der Brühe auffüllen, Apfelstücken und Backpflaumen dazu und etwa 1 Std bei 160°C knusprig schmoren. Dabei mehrmals wenden und immer wieder mit der Soße beschöpfen.
4
Herausnehmen und in Scheiben geschnitten servieren. Die Soße mit Stärke binden und separat dazu reichen. Am besten passen Salzkartoffeln und geschmorter Kohl, egal ob Rot-, Weiß- oder Rosenkohl. Kalt mit Remulade und Bratkartoffeln dazu geht auch.

KOMMENTARE
Pommersche "Kartoffelwurst"

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz klasse zubereitet und sicher Hammerlecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Ridingwitch
   Ridingwitch
mmmmmmmmmmmmmmm....leckerschmecker...erinnert mich an früher und zuhause...5 erinnerungs***** und lieben Gruß, Dina
   wuffwuff
wie immer ein super tolles rezept von dir!!! 5***** schönen grüße! lg gerhard PS vielleicht telefonieren wir mal wieder!!
   wuffwuff
wie immer ein super tolles rezept von dir!!! 5***** schönen grüße! lg gerhard PS vielleicht telefonieren wir mal wieder!!
   wuffwuff
wie immer ein super tolles rezept von dir!!! 5***** schönen grüße! lg gerhard PS vielleicht telefonieren wir mal wieder!!

Um das Rezept "Pommersche "Kartoffelwurst"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung