Schwedische Matjes

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Matjesfilet 10
Rotweinessig 1 Tasse
Rotwein mittel 1 Tasse
Wasser 1 Tasse
Pfefferkörner schwarz 25
Pfefferkörner weiß 10
Wacholderbeeren 10
Gewürznelken 2
Lorbeerblätter 2
Zimtstange 1
Zucker 100 Gramm
Zwiebeln 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
514 (123)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
28,7 g
Fett
-

Zubereitung

1.Zwiebeln in feine treifen schneiden. Rotwein, Rotweinessig, Wasser, Zwiebeln und die anderen Gewürze in einem Topf ca. 20 Minuten ohne Deckel einköcheln lassen. Den Sud vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

2.In der Zwischenzeit den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben. den kalten Sud über die Matjesstücke gießen, alles gut durchmengen und abgedeckt für mindestens 24 Stunden ziehen lssen.

3.Dazu passen am besten Pellkartoffeln oder frisches Schwarzbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwedische Matjes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwedische Matjes“