Kuchen: Rhabarber-Schmand-Torte

2 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Teig
Weizenmehl 175 Gramm
Zucker 60 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Messerspitze
Ei 1 Stück
Butter zerlassen 100 Gramm
Guss
Vanillepuddingpulver 1 Packung
Milch 400 ml
Zucker 60 Gramm
Schmand 200 Gramm
Obst
Rhabarber frisch gegart 400 Gramm

Zubereitung

Teig

1.Aus Mehl, Zucker, Vanilizucker, Backpulver, Ei und Butter eine Teig kneten und in einer Tarteform auslegen sowie in vogeheizten Ofen bei 200°C ca. 10 Minuten backen

Guss

2.Von der Milch 5 EL mit Vanilipuddingpulver und Zucker verrühren, restliche Milch aufkochen und von der Herdplatte nehmen, Pudding-Zucker-Mischung und Scmand unterheben...

Backen

3.Rhabarber auf den Teig mittig verteilen und mit Schmand-Pudding-Mischung bedecken...In Ofen bei 200°C ca. 60 Minuten fertig backen, ca. 1 Stunden ankühlen lassen und dann 12 - 24 Stunden in Kühlschrank Schmand erstarren lassen

Servieren

4.Kuchen aus der Form lösen, auf einer Platte setzen und asufschneiden...zu Kaffee oder Tee servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Rhabarber-Schmand-Torte“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Rhabarber-Schmand-Torte“