Festtagssuppe (Vorspeise)

Rezept: Festtagssuppe (Vorspeise)
Pfingstmenue 2009
3
Pfingstmenue 2009
5
2717
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Tafelspitz
3 Stk.
Zwiebel weiß fein gehackt
1 Bund
Suppengrün frisch fein gewürfelt
1,5 l
Rinderfond
1 Becher
Sahne 30% Fett
1 Bund
Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer weiß
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
6,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Festtagssuppe (Vorspeise)

Pao de lo- Torte mit Creme Pasteleiro

ZUBEREITUNG
Festtagssuppe (Vorspeise)

1
Zwiebel und Suppengrün in Butter andünsten. Das Fleisch dazugeben und rundherum leicht anbraten. Mit dem Rinderfond ablöschen und auf kleiner bis mittlerer Flamme cà 2 Std garen. ==NICHT KOCHEN!!!==
2
Nachden das Fleisch gar ist, aus dem Topf nehmen und abgedeckt warm stellen. Im Backofen bei 50grad. Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und die Sahne dazugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und evt. noch etwas Flüssigkeit dazu geben.
3
Den Tafelspitz in kleine Würfel schneiden, auf die Teller verteilen. Die Suppe dazugeben und mit Petersilie betreuen und servieren.

KOMMENTARE
Festtagssuppe (Vorspeise)

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
da könnte ja mindestens 1x die Woche ein Feiertag sein, 5*
Benutzerbild von laiwarosi
   laiwarosi
leckere 5* chen GGGLG Rosi
Benutzerbild von belindak
   belindak
Köstliche 5 ***** für Dich
Benutzerbild von Kochanchel
   Kochanchel
Spontanbesuch (1 x Allesesser, 1 x Vegetarier, 1 x kein Käse, 1 x keine Paprika) = Nudeln mit Tomatensoße. Schmeckt immer und ich kenne keinen, der da nein sagen würde.
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
So mag ich das auch 5 ***** dafür

Um das Rezept "Festtagssuppe (Vorspeise)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung