Spagettisalad

Rezept: Spagettisalad
sommerlich erfrischend lecker
2
sommerlich erfrischend lecker
00:20
4
685
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Spaghetti
0,5 Bund
Petersilie
Basilikum
Thymian
1 EL
Pesto Kräuter
2 Päckchen
Mozzarella
250 gr.
Cherrytomaten
Salz
Pfeffer
2 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1042 (249)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
30,3 g
Fett
11,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spagettisalad

Feta im Glas
GRILL FISCHBUTTERFISCHPÄCKCHEN

ZUBEREITUNG
Spagettisalad

1
Wasser für die Spagetti aufkochen, salzen, Spagetti aldente kochen.
2
In der Zeit die verschiedenen Kräuter klein schneiden, die Cherrytomaten halbieren und den Mozzarella in kleine Stücke schneiden.
3
Die gekochten Spagetti in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Nun zu den Spagettis die Gehackten Kräuter geben, den Mozarella und die Cherrytomaten.
4
Das Pesto sowie das Olivenöl dazugeben und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5
Ich reiche dazu knoblauchbrot. Einfach etwas Brot für kurze Zeit in den Ofen geben und dann mit einer Knoblauchzehe abreiben.
6
Bild folgt

KOMMENTARE
Spagettisalad

Benutzerbild von hipopotam
   hipopotam
Super gesund und Lecker !
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
3,2,1 meins.LG
   Querfloete83
Wird sofort bei der nächsten Party gemacht...Da freu ich mich schon jetzt drauf. 5* von mir
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Ich habe ein ganz ähnliches Rezept in meinem KB..... lecker!

Um das Rezept "Spagettisalad" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung