DESSERT - Champagner-Dessert

Rezept: DESSERT - Champagner-Dessert
1
3
816
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
25 g
Zartbitterschokolade
6 Blatt
Gelatine
150 g
Joghurt
100 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
2 EL
Zitronensaft
350 ml
Champagner
400 g
Schlagsahne
8 Stk.
Physalis
Kristallzucker gold
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
DESSERT - Champagner-Dessert

Trüffelherz -Plätzchen

ZUBEREITUNG
DESSERT - Champagner-Dessert

1
Schokolade grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Schokolade in ein Papierspritztütchen füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Die Innenseiten von 8 Dessertgläsern, Champagnerflöten oder Sektkelchen dekorativ damit verzieren und in den Kühlschrank stellen.
2
Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Joghurt mit Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronensaft und Champagner verrühren. Gelatine nach Packungsanleitung auflösen. Erst etwa 3 Esslöffel Joghurt-Champagner-Masse mit Hilfe eines Schneebesens mit der aufgelösten Gelatine verrühren, dann unter die übrige Joghurt-Champagner-Masse rühren.
3
Sahne steif schlagen. Sobald die Joghurt-Champagner-Masse anfängt zu gelieren, die Sahne mit Hilfe eines Schneebesens unterheben. Creme gleichmäßig auf die Gläser verteilen und mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
4
Je 1 - 2 Physalis an den Glasrand stecken und mit dem Kristallpulver dekorativ verzieren. TIPP: Sie können statt Champagner auch Sekt oder Prosecco verwenden.

KOMMENTARE
DESSERT - Champagner-Dessert

   L****a
Raffiniert und sehr edel ;)
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Klasse Rezept 5* LG
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Wäre auch eine leckere Tortenfüllung, 5***** dafür.

Um das Rezept "DESSERT - Champagner-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung