Giganten, weiße Bohnen

3 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weisse Bohnen 500 g
rote Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 80 ml
reife Tomaten, enthäutet, gewürfelt 15 ml
Möhre, geraspelt 1
Sellerie, gehackt 2 Stangen
Salz, schwarzer Pfeffer, etwas Thymian etwas
Lorbeerblätter 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2960 (707)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
80,0 g

Zubereitung

Die Bohnen waschen und über Nacht einweichenlassen. Tagsdrauf mit dem Einweichwasser aufkochen. Abgießen. Anschließend frisches Wasser in den Topf geben und geschlossen die Bohnen köcheln lassen, bis sie weich sind. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten. Die Tomaten, Möhren, Sellerie dazugeben und etwa 1o Minuten garen. Dann die Masse grob mit dem Handmixer pürieren. Diese Mischung mit den Bohnen in eine Auflaufform geben. Lorbeerblätter, Thymian, Salz, Pfeffer dazugeben. Im Backofen ca. 2 Stunden garen, zwischendurch umrühren und eventl. Wasser nachgießen. Das Wasser MUSS warm sein, kein kaltes Wasser dazugeben, sonst werden die Bohnen hart. Kali orexi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Giganten, weiße Bohnen“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Giganten, weiße Bohnen“