Makrele mit Ratatouille

Rezept: Makrele mit Ratatouille
Kreiert 1987 in Israele
1
Kreiert 1987 in Israele
01:30
4
1028
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Makrelen frisch
4
Zucchini frisch
1
Aubergine frisch
2
Sellerie frisch
2
Paprikaschote frisch rot und grün
4 kl.
Zwiebel mit Lauch
1 Esslöffel
Zucker
4 Esslöffel
Weinessig weis
4
Knoblauch frisch
Öl
Salz
2 cl
Cognac
Rosmarin frisch
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
25,3 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Makrele mit Ratatouille

jerakot simantov
ores schamir bazal

ZUBEREITUNG
Makrele mit Ratatouille

Als erstes säubern wir die Makrelen und das Gemüse. Das Gemüse wird klein geschnitten und in einer Pfanne mit wenig Öl angebraten, Zucker und Essig hinzugeben und gut verrühren. In der Zwischenzeit nehmen wir die Makrelen und füllen sie mit 1 Knoblauchzehe, Rosmarinzweig und Petersilie, nun geben wir sie in eine Kasserolle braten sie kurz von beiden Seiten an um sie dann mit dem Cognac zu flambieren. Ist der Cognac verbrannt geben wir das Gemüse hinzu und lassen es für gut 20 Minuten in Backofen bei 180 grad garen. Als Getränk empfehle ich einen Riesling.

KOMMENTARE
Makrele mit Ratatouille

Benutzerbild von Kochhexlein
   Kochhexlein
Ich liebe frische Makrele und dazu das Ratatouille super 5***** LG
Benutzerbild von biene62
   biene62
ich schließ mich smiling-bee an und komm mit ihr zum essen. 5*****.lg
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Mmmmmm.... lecker, ganz mein Geschmack....... komm gleich mal zum essen vorbei......5 *****
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Hört sich ganz köstlich an,5***** für Dich

Um das Rezept "Makrele mit Ratatouille" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung