Brot ohne Wurst

25 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Roggenbrot 5 Scheiben
Butter etwas
Zwiebel 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Senf 1 TL
Gewürzgurke 3 Stück
Radieschen 5 Stück
Maggi etwas
Kräutersalz etwas

Zubereitung

1.Die Brotscheiben mit Butter schmieren, und dann unterschiedlich belegen.

2.Zwiebel hacken, 1 Scheibe mit Zwiebel und etwas Maggi bestreuen = Zwiebelbrot Tomate aufschneiden, 1 Scheibe Brot damit belegen und ein paar Zwiebelchen drauf, mit Kräutersalz bestreuen = Tomatenbrot.

3.Radieschen schneiden auf einer Scheibe Brot verteilen und mit Kräutersalz bestreuen = Radieschenbrot. Gürkchen schneiden, und ebenfalls auf einer Scheibe Brot verteilen = Gürkchenbrot, und zum Schluß 1 Scheibe Brot mit Senf bestreichen = Senfbrot

4.Es geht auch mal ohne Wurst und Käse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot ohne Wurst“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot ohne Wurst“