Mohn-Marzipan-Torte meiner Tochter Laura

30 Min mittel-schwer
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 3 Stk.
Mehl 1 Tasse
Mohn 1 Tasse
Zucker 1 Tasse
Bittermandelöl 3 Tropfen
Backpulver 0,5 Päckchen
Sahne 3 Becher
Marzipan 1 Päckchen

Zubereitung

1.Eier, Mehl, Mohn, Zucker, Bittermandelöl und Backpulver mit dem Mixer verrühren. Dann in eine Springform geben (Springform etwas einfetten) und für 15 Minuten bei 180 Grad in den Ofen schieben. Den abgekühlten Kuchen quer halbieren (z.B. mit einem Faden).

2.Die Sahne schlagen, ¼ davon auf dem unteren Boden verteilen und das Oberteil vom Kuchen drauflegen. Eine Hälfte der restlichen Sahne auf den Kuchen streichen und den Rand damit einstreichen. Das Marzipan gut kneten und zu einem Kreis ausrollen (gibt es auch ausgerollt zu kaufen) und über den Kuchen stülpen. Die Restliche Sahne zum Verzieren nehmen und fertig ist die Torte.

3.Tipp: Lebensmittelfarbe in das Marzipan einkneten - ergibt eine bunte Geb.-Torte

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Marzipan-Torte meiner Tochter Laura“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Marzipan-Torte meiner Tochter Laura“