Rippchen mit gebratenen Auberginen und Tomaten

15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinerippchen oder Dicke Rippe 400 g
Olivenöl 4 Eßl
Knoblauchzehe 1
Ingwer 1 Stück
Aubergine 1
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Tomaten 2
Tymian 1 Zweig
Rosmarin 1 Zweig
Petersilie 1 Zweig
Peperonis eingelegt 4

Zubereitung

Zuerst die Aubergine längst schneiden das sie ca.4 Scheiben ergibt,dann etwas Salzen und die Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Die Aubergine für ca 3 Minuten darin erhitzen dabei mehrmals wenden. Dann aus der Pfanne nehmen und eneut 2 Eßl.hineingeben,darin dann die Rippchen scharf anbraten,von beiden Seiten ca. 3 Minuten. Dann mit der Hitze heruntergehen und die eingeritzte Tomate mit hineingeben. Dann den zuvor kleingeschnittenen Ingwer und Knoblauch und den Tymian und Rosmarin mit hineingeben.Auch die Aubergine noch einmal mit hinein. Das ganze dann für ca.3 Minuten noch mal alles durchziehen lassen und zum Schluß mit Salz und Pfeffer und der frischen Petersilie bestreuen. Mit den Peperonis anrichten. Guten Appettit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rippchen mit gebratenen Auberginen und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rippchen mit gebratenen Auberginen und Tomaten“