Apfelsahne

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
säuerliche Äpfel z.B. Coxorange oder Boskop 2
Zitrone 0,5
Zucker 1 EL
Rum 1 EL
Löffelbiskuit etwas
Schlagsahne 0,125 l
Mandeln 2 EL
Butter etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen und reiben, mit Zitronensaft beträufeln und mit Zucker und Rum vermengen.

2.Löffelbiskuits in einer Form fein zerbröseln.

3.Die Sahne schlagen und unter die Apfelmasse heben. Dann über die Löffekbiskuits verstreichen.

4.Die Mandelblätter (gehobelt) in etwas Butter anrösten (Vorsicht: erst denkt man sie bekommen garkeine Farbe und dann sind sie ziemlich schnell verbrannt). Das Dessert mit den Mandelblättern garnieren. Genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelsahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelsahne“