Putengyros

Rezept: Putengyros
8
3
8031
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Putenschnitzel
8 Stück
Knoblauchzehen
2 Stück
Zwiebeln
Knoblauchpulver
Salz
Gyrosgewürz
Distelöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
24,1 g
Kohlenhydrate
-
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putengyros

SuppeGyrossuppe

ZUBEREITUNG
Putengyros

Putenschnitzel putzen und in mundgerechte Streifenstücke schneiden. Mit Gyrosgewürz, Knoblauchpulver, Salz würzen und in eine Schüssel geben. Knoblauchzehen schälen und leicht andrücken und zu dem Fleisch geben. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden und zu dem Fleisch tun. Distelöl zugeben sodaß das Fleisch damit ummandelt ist, aber nicht darin ertrinkt. Alles gut durchmischen und über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag die Knoblauchzehen entfernen ( Wer möchte, kann auch die Knoblauchzehen mitbraten). In einer Pfanne das Gyros portionsweise braten bis die gewünschte Bräunung erreicht ist. Bitte kein Öl mehr zum braten dazugeben, da ja das Fleisch mit Öl mariniert wurde und das fürs Braten ausreicht. Das Gyros auf ein Teller anrichten. Dazu reiche ich meiner Familie Tzaziki und Reis.

KOMMENTARE
Putengyros

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
TOLLES REZEPT............5* gebe ich dafür, und viele liebe Grüsse aus Spanien, Anne-Marie.
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
TOLLES REZEPT............5* gebe ich dafür, und viele liebe Grüsse aus Spanien, Anne-Marie.
Benutzerbild von Yvain91
   Yvain91
Jetzt weiß ich was ich heute mittag koche!!! 5***** lg Yvain

Um das Rezept "Putengyros" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung