Hackfleisch-Lollis vom Grill

Rezept: Hackfleisch-Lollis vom Grill
Mit mediterranem Touch - geeignet für Elektro-und Holzkohlegrill
98
Mit mediterranem Touch - geeignet für Elektro-und Holzkohlegrill
25
13773
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
Hackfleisch gemischt (oder beliebiges anderes Hack)
1
Ei
1
Semmel (am Besten vom Vortag)
½ Glas
Knoblauch-Bruschetta
8 EL
Petersilie (getrocknet oder frisch)
2 TL
Majoran
Salz
Zitronenpfeffer
1 EL
7-Pfeffer-Gewürz (verwendet Andrea1607 in sehr vielen Gerichten)
1 kleine
Zwiebel
=================================
Außerdem werden noch benötigt:
10 Stück
Schaschlik-Spieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
37 (9)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch-Lollis vom Grill

Saftige Schnitzel unter die Haube gebracht

ZUBEREITUNG
Hackfleisch-Lollis vom Grill

1
Die Semmel in Scheiben schneiden und im lauwarmen Wasser weichen lassen. Die Schaschlik-Spieße in Wasser legen. (damit sie beim Grillen nicht verbrennen) Die Zwiebel sehr fein würfeln.
2
Die geweichte Semmel ausdrücken und zusammen mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Zwiebel und die Knoblauch-Bruschetta sowie alle Gewürze dazugeben. Alles gut miteinander vermengen und mindestens eine halbe Stunde durchziehen lassen.
3
Aus einer kleinen Portion nun ein längliches Pflanzerl formen (siehe Foto),den Schaschlik-Spieß hineinstecken
4
Mit einer Gabel nun unterstützend unter das Hackfleischpflanzerl gehen und dieses so auf den Grillrost legen und gut bräunen lassen.
5
Wer kein 7-Pfeffer-Gewürz bekommt, der kann ersatzweise Piment gemahlen und eine kleine Prise Zimt verwenden.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Test00

KOMMENTARE
Hackfleisch-Lollis vom Grill

Benutzerbild von Test00
   Test00
Habe einen neuen Elektrogrill und als erstes deine Lollis getestet. Hatte nur das 7 Pfeffer Gewürz nicht. Habe Chiligewürz aus eigener Herstellung genommen. Danke das du mich mit deinem köstlichen Rezept inspirierst hast. LG. Dieter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Ich will auch einen Lolly! Wie bitte? Muss ich mir selber machen? Na gut, wenns denn sein muss! ;-) Das sieht soooo lecker aus. Und wer kein 7-Pfeffer-Gewürz hat, kann ersatzweise Piment und eine kleine Prise Zimt verwenden.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
G*E*N*I*A*L !!!
Benutzerbild von caffeboehnchen44
   caffeboehnchen44
LACH.....ALLEIN SCHON DER NAME IST JA LUSTIG WERD SIE BEIM NÄCHSTEN GRILLEN AUCH MAL MACHEN........ ABER IMMER DRAN DENKEN DIE HOLZSPIEßE INS WASSER LEGEN BEVOR MAN SIE AUF DEN GRILL LEGT SONST VERBRENNEN SIE SCHNELL... LECKERE 5 ******STERNCHEN LASS DIIR DA........... LIEBE GRÜßE UTE
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
Das ist ja ein Ding. LG Elfi

Um das Rezept "Hackfleisch-Lollis vom Grill" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung