Einzigartige Hähnchen-Spiesse

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pinienkerne 50 Gramm
Knoblauchzehe 1
Parmesan gerieben 50 Gramm
Getrocknete Tomaten in Öl 200 Gramm
Hähnchenbrust 500 Gramm
Petersilie gehackt 2 EL
Olivenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze für ca. 5 Min. rösten, mehrmals rühren damit sie nicht anbrennen. Dann kurz beiseite legen.

2.Die Knoblauchzehe pressen. Die getrockneten Tomaten absieben und dabei den ganzen Öl auffangen. Diesen abmessen, du solltest 175 ml haben, wenn nicht einfach noch Olivenöl dazugeben.

3.In eine Küchenmaschine den Knoblauch, die Pinienkerne, die Tomaten, den Parmesan und das Öl zusammen zu einer schönen Paste mixen. Diese dann in eine grosse Schüssel geben.

4.Das Fleisch in gleichmässige Stücke schneiden und in die Schüssel mit der Paste geben. Alles mit den Hände gut vermengen (danach sehr gründlich die Hände waschen oder dabei Handschuhe verwenden). Schüssel mit Klarsichtfolie zudecken und für mind. 1 Stunde im Kühlschrank stellen.

5.Wenn das Fleisch gut mariniert ist, Ofen auf hoher Stufe der Grillfunktion vorheizen. (Natürlich könnt ihr es auch auf dem normalen Grill machen, ich habe es aber immer im Ofen gemacht).

6.Die Hähnchenstücke auf die Holzspiesse stecken (Holzspiesse vorher mit Wasser abspülen und kurz trocknet, so brennen sie im Ofen nicht an).

7.Im Ofen 5 Minuten backen und dann die Spiesse wenden und weitere 5 Minuten backen.

8.Die Spiesse rausnehmen und sie auf eine Servierplatte legen, mit der gehackten Petersilie bestreuen. YUMMI

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einzigartige Hähnchen-Spiesse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einzigartige Hähnchen-Spiesse“