Geflügel ~ Hühnerfrikassee

50 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 2 Stk.
Hähnchenbrust frisch 2 Stk.
Kapern 1 Teelöffel
Butter 1 Esslöffel
Mehl 1 Esslöffel
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Limettensaft 1 Spritzer
je nach Belieben Erbsen und/oder Spargel etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenschenkel in kaltem Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen und dann das restliche Hähnchenfleisch hinzugeben. Zusammen weitere 20 Minuten köcheln lassen. Die Hähnchenschenkel entbeinen und das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl unterrühren und anschwitzen, ohne dass das Mehl Farbe annimmt. Die Mehlschwitze mit der Hühnerbrühe ablöschen, pfeffern, ggf. salzen und mit Muskatnuss und Limettensaft abschmecken. Die Kapern einrühren und das Fleisch hinzufügen. Wer mag, kann natürlich Erbsen und/oder Spargel dazu geben. Dazu schmeckt Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel ~ Hühnerfrikassee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel ~ Hühnerfrikassee“