Rindergulasch mit Paprika und Karotten

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rindergulasch 500 Gramm
rote Paprikaschote frisch 1
Karotten 2
Gemüsebrühe 900 ml
Zwiebel 1 große
Öl 4 EL
Salz, Pfeffer etwas
Sahne 3 EL
Paprikapulver etwas
Nudeln etwas
Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und würfeln. In Öl glasig braten. Das Gulasch dazugeben und mitbraten.

2.Paprika und Karotten würfeln und mit in den Topf geben. Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 45 min im geschlossenen Topf garen.

3.In der Zwischenzeit die Nudeln kochen.

4.Das Gulasch vor dem Servieren mit Paprikapulver abschmecken und Sahne unterrühren. Die Soße mit Soßenbinder andicken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergulasch mit Paprika und Karotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergulasch mit Paprika und Karotten“