Paprikagulasch mit Bandnudeln

Rezept: Paprikagulasch mit Bandnudeln
Ein echter Klassiker!
8
Ein echter Klassiker!
01:30
4
1692
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Schalotte
2 EL
Öl
500 gr.
Rindergulasch
1 TL
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
Mehl
75 ml
Rotwein
250 ml
Gemüsebrühe
1
Paprika rot
1
Paprika gelb
Salz und Pfeffer
0,25 Bund
Petersilie
300 gr.
Bandnudeln
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
7,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprikagulasch mit Bandnudeln

Hähnchenschenkel cross

ZUBEREITUNG
Paprikagulasch mit Bandnudeln

1
Paprikaschoten putzen und in ca.3 cm große Stücke schneiden .Schalotte abziehen und grob würfeln .
2
Das Öl in einem Schnellkochtopf (oder Bräter ) erhitzen .Das Gulasch nicht salzen und in 2 Portionen nacheinander hellbraun anbraten.Die Schalottenwürfel zugeben , und kurz mitbraten lassen .Tomatenmark zugeben ,kurz mitbraten .Mit Paprikapulver würzen ,und mit Mehl bestäuben .Mit Rotwein ablöschen .Die Gemüsebrühe zugießen ,aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen .Den Deckel schließen und bei mittlerer Hitze 30 Min.schmoren lassen.Die Paprikastücke unter das Gulasch mischen ,weitere 10 Min. schmoren lassen.
3
Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen ,abgießen .Bandnudeln unter das Gulasch heben .Mit gehackter Petersilie bestreut servieren .

KOMMENTARE
Paprikagulasch mit Bandnudeln

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
da kann ich mich nur anschließen, ein feines Gulasch ist das, LG Barbara
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da bekommt man schon früh morgens hunger. LG Brigitte
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Eine neue Gulaschvariante ist geboren, das sogenannte "Ute-Gulasch", gewürzt mit appetitlichen Bildern; zum nachkochen geeignet und zu empfehlen. Mit LG.v.Manfred !
Benutzerbild von schnuggi04
   schnuggi04
Sehr schöne Bilder, nach kochen ohne Text möglich. Rezept sieht sehr appetitlich aus und schmeckt sicher auch so. GvlG Robert.

Um das Rezept "Paprikagulasch mit Bandnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung