Rumpsteak mit Kräutern

25 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rumpsteak oder Roastbeef gut abgehangen 400 gr.
Butterschmalz 2 EL
Knoblauchzehen 3
Rosmarin 1 TL
Petersilie gehackt 2 EL
Schnittlauch 1 EL
Butter 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Baguette und Feldsalat etwas

Zubereitung

1. Butterschmalz erhitzen und 2 ungeschälte zerdrückte Knoblauchzehen hinzugeben, so dass das Fett ein Knoblaucharoma annimmt und der Knoblauch nicht braun wird. Zwischendurch mal schwenken. 2. Knoblauch herausnehmen und das Fleisch (2 Steaks) bei hoher Hitze von beiden Seiten braun anbraten. 3. Das Fleisch auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals bei geringer Hitze von beiden Seiten 1 Min. nachbraten. Dann kommt es je nach Dicke der Stücke bei 100° zum Nachgaren in den Backofen, 4 cm brauchen ungefähr 20 Minuten. Wenn man es nicht ganz durch haben möchte. 4. In der selben Pfanne Butter, eine zerdrückte Knoblauchzehe und Kräuter kurz erhitzen. Salz und Pfeffer hinzugeben. 5. Beim Anrichten die "Kräuterbutter" über das Fleisch geben. Ich reiche dazu Baguettescheiben und Feldsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak mit Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak mit Kräutern“