Aufläufe - Tomaten-Paprika-Gemüse mit Schafskäse

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
grüne Paprikaschoten 2
Tomaten frisch 500 g
rote Zwiebeln 3
Schafskäse 250 g
selbst aufgesetztes Chiliöl etwas
getrockneten Oregano etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
449 (107)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Den Backofen (am besten Umluft) auf 200°C vorheizen.

2.Die Tomaten und die Paprikaschoten waschen, entkernen und in mundgerechte Stücken schneiden. Die Zwiebeln häuten und in feine, halbe Ringe schneiden. Tomaten, Paprika und Zwiebeln in einer großzügigen Auflaufform ohne Deckel mischen.

3.Schafskäse zerbröckeln und dazugeben, dann alles großzügig mit dem Oregano bestreuen und ebenfalls großzügig mit dem Chiliöl übergießen.

4.Alles etwa 25-30 Minuten im Ofen backen, dabei zwischendurch immer mal wieder umrühren. Das Gemüse ist fertig, wenn der der Sud in der Auflaufform kocht, der Schafskäse etwas verlaufen und das Gemüse an den Ecken leicht angebräunt ist.

5.Das Gemüse eignet sich als Beilage zu Steaks, schmeckt aber auch als vegetarisches Hauptgericht sehr gut. Am besten isst man dazu Fladenbrot (so 5-10 Minuten vor Ende der Garzeit mit in den Ofen) , da man damit den Sud aufnehmen kann. Die Mengenangaben sind "Ungefähr-Angaben", da ich dieses Gericht freestyle koche und die Zutaten so mische, dass das Verhältnis optisch ne gute Figur macht ;-)

6.Neulich kam mir die Idee, das ganze auch mal auf den Grill zu schmeißen: Einfach Päckchen aus Alufolie basteln und rauf auf'n Rost (oder in die Glut?)...habs noch nicht ausprobiert...steht aber ganz oben auf der To-Do-List!

Auch lecker

Kommentare zu „Aufläufe - Tomaten-Paprika-Gemüse mit Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufläufe - Tomaten-Paprika-Gemüse mit Schafskäse“