Spitzbübli

Rezept: Spitzbübli
2
01:00
0
254
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
1
Ei
150 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
120 g
weiche Butter
150 g
Gelee
3 EL
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1549 (370)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
84,4 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spitzbübli

ZUBEREITUNG
Spitzbübli

Mehl, Zucker, Ei, Vanillezucker und Butter verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Teig auf bemehlter Fläche ausrollen, Blumen ausstechen, aus der Hälfte der Blumen mittig kleine Kreise ausstechen. Kreise auf Backpapier setzen und ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Das Gelee in einem Töpfchen erhitzen, die ganzen Plätzchen damit bestreichen. Ausgestochene Plätzchen mit Puderzucker bestäuben und daraufsetzen.

KOMMENTARE
Spitzbübli

Um das Rezept "Spitzbübli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung