Gefrorene Trauben mit Bruchschokolade und Grappa

5 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Weintraube rot 1,5 kg
Schweizer Bruchschokolade (je 150 g Zartbitter-Nuss und 150 g Vollmilch-Nuss) 300 g
Schokoladenpulver etwas
Grappa 20 cl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Trauben waschen, vorsichtig abtupfen und am Vortag in verschlossener Schale ins Gefrierfach (bei -18 °C) legen. Die Tellerränder mit Schokoladenpulver bestreuen. Trauben links und rechts auf dem Teller anordnen. Schokolade, je 2 Stück Zartbitter und 2 Stück Vollmilch, mittig zwischen den Trauben platzieren.

2.Dann zusammen mit dem Grappa servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefrorene Trauben mit Bruchschokolade und Grappa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefrorene Trauben mit Bruchschokolade und Grappa“