Frühlingssuppe mit Tortelloni

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch 1 Stange
Möhren 2
Sellerieknolle 0,5
Öl 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Gemüsebrühe-Pulver 1 EL
Tortelloni mit Fleischfüllung -500g - Kühlregal 1 Packung
TK-Erbsen 150 g
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1122 (268)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
26,1 g

Zubereitung

1.Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Möhren schälen, Den Sellerie putzen.

2.Möhren und Sellerie in Würfel schneiden.

3.Das Gemüse im heißen Öl ca 3 Minuten anrösten. Tomatenmark zufügen. Alles mit 3/4 l Wasser ablöschen. Mit der Instant-Brühe abschmecken.

4.Die Tortelloni und Erbsen hinein - aufkochen lassen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Alles nochmals mit Instanbrühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Als Garnitur nach Wunsch etwas gehackte glatte Petersilie

5.Dazu schmeckt Baguettebrot Guten Appetit wünsche ich allen, die die Frühlingssuppe ausprobieren!

6.Foto ist hochgeladen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingssuppe mit Tortelloni“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlingssuppe mit Tortelloni“