Ein Kessel Buntes ( Kesselgulasch )

2 Std mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinegulasch frisch 500 g
Rindergulasch frisch 500 g
große Möhren 5 Stk.
Champignons frisch 500 g
Paprikaschoten frisch 3 Stk.
Gemüsezwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehen gepresst 2 Stk.
Kartoffeln festkochend 6 gr.
Erbsen grün tiefgefroren 250 g
Salz, Pfeffer, etwas
Paprikapulver edelsüss etwas
Kümmel gemahlen etwas
Sonnenblumenöl etwas
Wasser etwas
Fleischbrühe etwas
Tomatenmark 1 Tube
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

Fleisch waschen (falls die Gulaschstücke zu groß sind, eventuell noch etwas zerteilen), mit den Gewürzen, dem Knoblauch und etwas Oel kräftig würzen, beiseite stellen und ziehen lassen. Möhren putzen, in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in ca. 5 mm große Würfel schneiden. Champignons putzen halbieren und in Scheiben schneiden, Paprika putzen und würfeln. Etwas Oel im Kessel oder einer großen Pfanne erhitzen, das marinierte Fleisch darin kräftig anbraten, Zwiebeln zugeben und mitbraten bis diese leicht gebräunt sind. Paprika zugeben und ca. 10 Minuten mitbraten. Tomatenmark unterrühren und kurz anbraten lassen. Nun mit 500ml Brühe ablöschen und diese vollkommen einkochen lassen, dabei immer gut rühren. Nochmals mit 500 ml Brühe ablöschen und wieder einkochen lassen. wenn das geschehen ist mit Brühe auffüllen bis alle Zutaten gut in Flüssigkeit schwimmen zudecken und ca. 20 Minuten unter rühren köcheln lassen. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in ca 1 cm große Würfel schneiden. Möhrenscheiben und Kartoffelwürfel zugeben, gegebenenfalls mit etwas Wasser auffüllen und weitere 15 Minuten zugedeckt kochen lassen (rühren nicht vergessen). Nun zu letzt Erbsen und Champignons zugeben, nochmals 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Zum Schluss kontrollieren ob alle Zutaten gut durchgegart sind, gegebenenfalls noch etwas nachgaren lassen und nachwürzen. Tipp: Für alle die, die es gern etwas sämiger haben. Mit etwas Creme Fraiche abbinden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ein Kessel Buntes ( Kesselgulasch )“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein Kessel Buntes ( Kesselgulasch )“