Paella

45 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
span. reis 300 gramm
Hühnchen oder Schweinefleisch 500 gramm
meeresfrüchte 300 gramm
Tomaten 4
Zwiebeln 2
Brühe 1 Liter
Erbsen 250 gr
Paprikaschoten rot 2
Salz,Pfeffer,Knoblauch,Olivenöl etwas
Gambas zun verzieren 8
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

Paprika putzen, vierteln und grob klein schneiden. Tomaten vom Strunk befreien und würfeln. Zwiebel und Knoblauch pellen und in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen, die verschiedenen Fleischsorten darin gut anbraten. Nun die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und mitbraten, anschließend Paprika und dann die Tomaten zufügen. Reis und Safran in die Pfanne geben und das Ganze mit 2/3 der Brühe ablöschen, etwas einkochen lassen. Erbsen zufügen und Hitze etwas weg nehmen, Sollte die Flüssigkeit komplett verkocht sein, noch etwas Brühe nachgießen. Nach ca. 15 Minuten Gambas und Muscheln mit dazugeben (besonders dekorativ wird es, wenn Ihr abwechselnd Gambas und Muscheln ringförmig auf der Reispfanne anrichten), nochmals ca. 5 Minuten bei geschlossenem Deckel garen und dann ausschalten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paella“