Kartoffelkuchen vom Blech

1 Std 20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 375 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz etwas
Öl 8 EL
Kartoffeln 1 kg
Paprikaschoten rot 2
Lauch 2
Mettwurst grob 300 gr.
Crème fraîche 300 gr.
Eier 5
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver scharf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
783 (187)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
25,6 g
Fett
6,1 g

Zubereitung

Mehl, Hefe, Salz, Öl und 175 ml lauwarmes Wasser verkneten, 20-30 Min. gehen lassen. Kartoffel schälen, Paprika in Streifen, Lauch in Ringe schneiden, Wurstscheiben halbieren. Creme fraiche, Eier, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verquirlen. Kartoffeln grob raspeln und sofort zur Creme fraiche geben. Den Teig ausrollen und auf ein gefettetes Blech legen, Rand hochziehen. Zuerst die Sahnemischung dann Paprika, Lauch und Wurst auf den Teig geben. Im vorgeheizten Backfen ei 200 Grad auf der mittleren Ebene 35-40 Min. backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelkuchen vom Blech“