Seelachs-Pfanne

Rezept: Seelachs-Pfanne
1
2
1782
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Seelachsfilet oder Fisch nach Geschmack
500 gr.
Tortellini gefüllt mit Käse
150 gr.
Kirschtomaten
150 gr.
Champignons frisch
1 Stück
Broccoli frisch
100 gr.
Staudensellerie
1 Dose
Tomatenmark
200 ml
Sahne
Olivenöl
Basilikum
Thymian
Pfeffer
300 ml
Hühnerbrühe
1 TL
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Seelachs-Pfanne

ZUBEREITUNG
Seelachs-Pfanne

Seelachsfilet in Stücke teilen und portionsweise im Olivenöl anbraten.anbraten. Tortellini nach Anweißung kochen. Kirschtomaten halbieren. Champignons wachen. Broccoli zerteilen und blanchieren. Staudensellerie in Stücke schneiden und blanchieren. Alle Zutaten wieder in die Pfanne geben. Gut mischen und kurz ausdämpfen lassen. Hühnerbrühe angießen und 10 Minuten köcheln lassen. Tomatenmark und Sahne beimengen. Mit der Speisestärke binden. Vom Herd nehmen. Erst jetzt pikant würzen und aus der Pfanne servieren.

KOMMENTARE
Seelachs-Pfanne

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Perfetto..... 5*****
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
super Rezeptidee....für Dich 5*chen

Um das Rezept "Seelachs-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung