Fenchelgemüse mit Parmesan

Rezept: Fenchelgemüse mit Parmesan
Gedünsteter Fenchel mit Olicenöl,Zitronensaft und Parmesan,schnell und sooo lecker
8
Gedünsteter Fenchel mit Olicenöl,Zitronensaft und Parmesan,schnell und sooo lecker
00:35
2
8448
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Fenchelknollen
0,5
Zitrone(n), ausgepresst
4 Esslöffel
Olivenöl
Meersalz
Pfeffer schwarz
Parmesan frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1783 (426)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
16,0 g
Fett
35,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fenchelgemüse mit Parmesan

ZUBEREITUNG
Fenchelgemüse mit Parmesan

1
Vom Fenchel das Grün abschneiden und,wenn nötig, ein wenig vom unteren Teil der Knolle (so das die Knolle nicht auseinander fällt). Den Fenchel waschen und so vierteln, dass jedes Stück unten am Strunk noch zusammenhängt. Gemüse in kochendes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten kochen bis es weich ist.
2
Fenchel auf zwei Tellern anrichten und nacheinander mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln. Zuletzt Parmesan frisch reiben und großzügig über dem Gemüse verteilen. Und schon ist die kleine Köstlichkeit fertig.Dazu einen ital.Weisswein,mmmm :-)))

KOMMENTARE
Fenchelgemüse mit Parmesan

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Ein einfaches Gericht, das aber durch seinen unverfälschten Geschmack besticht. Köstlich! Und die Flasche Weisswein nehme ich auch ;)
Benutzerbild von Katzenzungen
   Katzenzungen
Das ist lecker und bei dem gut gekühlten Weißwein mache ich auch mit. Das passt, ich trinke nur italienische. Von mir LG und 5***** dafür, Gaby

Um das Rezept "Fenchelgemüse mit Parmesan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung