Geschmorte Maronen (Pilze)

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
tiefgekühlte maronen etwas
durchwachsenen speck etwas
zwiebel etwas
salz, pfeffer und frische petersilie etwas

Zubereitung

1.im herbst sammle ich die pilze, meistens maronen (braunkappen), putze sie, wasche sie , koch sie kurz mit salzwasser auf, spüle sie mit einem sieb und kaltes wasser ab , dann werden sie portionsweise eingefroren

2.pilze auftauen lassen, abspülen und abtropfen lassen

3.gewürfelten speck und zwiebel in der Pfanne goldbraun rösten lassen, die abgetropften pilze dazugeben, mit salz und pfeffer abschmecken und zum schluss frische gehackte petersilie dazu und unterrühren. fertig. guten appetit !!!!

4.kann man als beilage essen oder auch nur kartoffeln dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Maronen (Pilze)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Maronen (Pilze)“