Rindfleisch in Sherry- Ingwermarinade

Rezept: Rindfleisch in Sherry- Ingwermarinade
4
00:25
2
389
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rinderfilet
1 klein
Zwiebel
1
Ingwer frisch 3 cm
4 EL
Sojasauce
3 EL
Sherry trocken
1 Dose
Sojabohnenkeimlinge
1
Lauchstange
1
Selleriestange
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
17,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
1,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch in Sherry- Ingwermarinade

ZUBEREITUNG
Rindfleisch in Sherry- Ingwermarinade

1
Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden.Die Zwiebeln und den Ingwer fein hacken.
2
Die Sojasauce mit Sherry,Zwiebeln und dem Ingwer verrühren.Damit das Fleisch begiessen und einmal durchmischen dann ca 15 min marinieren lassen.
3
Inzwischen den Lauch und die Selleriestangen waschen und in dünne Scheiben(Streifen) schneiden.Die Sojabohnenkeimlinge abspülen und abtropfen lassen.
4
Jetzt dasFleisch mit der Marinade in eine erhitzte Pfanne geben und bei starker Hitze für ca 5 min anbraten.Dann das Lauch-Sellerie Gemüse hinzugeben und auch ca 3 min mit anbraten,immer rühren damit nichts anbrennt.Jetzt alles abschmecken .(entweder mit Chinagewürz oder ganz normal mit Salz und Pfeffer.Zum Schluss die Sojabohnenkeimlinge noch hinzu und kurz aufwärmen lassen.

KOMMENTARE
Rindfleisch in Sherry- Ingwermarinade

Benutzerbild von Kathi2510
   Kathi2510
Spitzenklasse!!!*****LG
Benutzerbild von kueken67
   kueken67
Wieder mal ein leckeres Rezept von dir, man ist es ja nicht anders gewohnt

Um das Rezept "Rindfleisch in Sherry- Ingwermarinade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung